Aschermittwoch

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Wortgottesdienst in der Pausenhalle statt, der von den Kindern der Klassen 1a und 1b mitgestaltet wurde. Unsere Gemendereferentin Louisa Graef sprach mit den Kindern im Einstieg über die Bedeutung des Schildes "Sackgasse": Manchmal gibt es nämlich Momente im Leben, die sich anfühlen, als wenn wir uns in einer Sackgasse befinden: Und wenn jemand in so eine Sackgasse fährt, kann er am Ende nicht weiterfahren und muss umkehren oder sogar rückwärtsfahren, wenn es keine Möglichkeit zum Wenden gibt. Doch durch die Liebe können wir aus der Sackgasse heraus finden und umkehren, wie Jesus es dem Zöllner Zachäus gezeigt hat. Zum Ende des Wortgottesdienstes erhielten alle Kinder und Lehrkräfte das Aschekreuz.

 

April 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Ferien- und Ganztagsangebot